Isar-Sportpark FC Oberpöring e.V.

Oberpöringermoos 2, 94562 Oberpöring

Der Isar-Sportpark des FC Oberpöring besteht aus zwei Rasenspielfeldern, zwei Tennisplätzen und einem Sportheim. Er wurde mit Unterstützung der Gemeinde Oberpöring, des Wasserwirtschafts-amtes Landshut und der finanziellen Förderung des Freistaates Bayern und der Europäischen Union sowie mit viel Eigenleistung der Vereinsmitglieder zwischen 1997 und 1999 gebaut.

Das Vereinsheim wurde in Eigenregie zwischen 1999 und 2000 erstellt, die Gemeinde Oberpöring und die Bürgerschaft leisteten dabei eine finanzielle Unterstützung.

Der Isar-Sportpark



In den letzten Jahren wurden in die Rasenspielfelder automatische Begegnungsanlagen eingebaut und die Tennisplätze erhielten eine Flutlichtanlage. Durch die Gemeinde Oberpöring wurde bei den Tennisplätzen ein Spielplatz angelegt.

Außerdem wurden bei den Tennisplätzen und den beiden Rasenspielfelder 2015 die Spielflächen bzw. die Rasendecke saniert.